Unsere Hobbymannschaft hat am Dienstagabend ihr Spiel in Groß-Gerau gegen die Mannschaft vom KSV "Die Anderen" Nauheim mit 1:6 verloren.

Die Spiele gingen dabei knapper aus als das 6:1 vermuten lässt. Mit dem 2. Herrendoppel und dem 1. und 2. Herreneinzel gingen 3 Spiele über 3 Sätze. Auch das Mixed wurde mit 19:21 und 19:21 nur knapp verloren.

Im Rückspiel, welches für Anfang April geplant ist, haben unsere Hobbyspieler gute Chancen auf eine Revanche. Denn dann wird mit Federbällen gespielt.
Unsere 1. Mannschaft hat heute ihr vorgezogenes Punktspiel in Lampertheim mit 5:3 gewonnen.

Gewonnen wurden das Damendoppel und alle vier Einzel.

Durch den Sieg hat unsere Mannschaft nun 6:8 Punkte und kann sich etwas von den Abstiegsplätzen absetzen.

Am Samstag spielt unsere 2. Mannschaft in Auerbach. Für die Hobbymannschaft stehen nächste Woche zwei Spiele auf dem Programm. Am Dienstag geht es nach Nauheim und am Freitag findet das Rückspiel gegen die Roßdorf Drops statt.
Ab sofort stehen uns für das Kinder- und Jugendtraining am Mittwoch zusätzliche Trainingszeiten zur Verfügung:

- Kinder: Mittwoch 15-16 Uhr
- Jugend: Mittwoch 16-17 Uhr

Beide Trainingszeiten sind in der Hirschbachhalle in Zeilard. Trainer sind Stefan, Robin und Holger.
Ab sofort bieten wir auch ein richtiges Training für Hobbyspieler und Einsteiger an. Dieses findet montags von 20:30 Uhr bis 21:00 Uhr in der Sporthalle am Sportzentrum in Reinheim statt.