Mit 31 Meldungen im Herreneinzel, 6 Meldungen im Dameneinzel,15 Meldungen im Herrendoppel, 8 Meldungen im Damendoppel und 17 Meldungen im Mixed waren die Bezirksmeisterschaften bei regnerischem Wetter in Reinheim in der neuen Sporthalle am Sportzentrum gut besucht.

Den Auftakt machten am 03. November 2012 die Mixedpaare, gefolgt von den Doppelspielern und -spielerinnen. Am 04.11.2012 trugen die EinzelspielerInnen ihre Spiele aus.

Im Mixed setzte sich das Mixedpaar Geyer/Willenbacher (SG Dornheim) gegen Baum/Broll (TSG Messel/TV Dieburg) durch. Den dritten Platz entschied das Paar Roth/Dawa (TV Dieburg) gegen Paulin/J. Niebergall (TV Bensheim/TV Dieburg).

Bei den Damendoppeln gewann das Paar Willenbacher/Gruber (SG Dornheim) das Finale gegen Schmidt/Koob (TV Bensheim). Hart umkämpft war das Spiel um den 3. Platz zwischen Perdrix/Niebergall (TV Dieburg) gegen Broll/Günther (TV Dieburg/TSG Messel).

Das Herrendoppel entschied das Paar Roth/Laut (TV Dieburg/SVS Griesheim) gegen Schmitzer/Gottmann (TV Bensheim). Der 3 Platz ging an Frey/Demtröder (SG Dornheim) gegen Baum/Tonn (TSG Messel).

Das Dameneinzel wurde mit 5 gewonnenen Spielen von Orianna Perdrix (TV Dieburg) vor Franziska Willenbacher (SG Dornheim) mit 4 gewonnenen Spielen, Marie Niebergall (TV Dieburg) mit 3 gewonnenen Spielen und Claudia Häusler (TV Dieburg) mit 2 gewonnenen Spielen entschieden.

Im Herreneinzel gewann Daniel Geyer (SG Dornheim) vor Frieder Gottmann (TV Bensheim). Platz 3 erzielte Denis Dengler (BC Heppenheim) vor Christian Jungblut (SG Dornheim).

Erfolgreichster Verein war die SG Dornheim mit 3 Titeln vor dem TV Dieburg (2 Titel).

Die ausrichtende SG Reinheim/Zeilhard bedankt sich bei allen Teilnehmern und besonders bei den Helfern für den reibungslosen Ablauf der Veranstaltung.

Die Ergebnisse:

Gemischtes Doppel
1. Geyer/Willenbacher (SG Dornheim) - 21 : 14, 21 : 11
2. Baum/Broll (TSG Messel/TV Dieburg)
3. Roth/Dawa (TV Dieburg) - 21 : 5, 21 : 12
4. Paulin/J.Niebergall (TV Bensheim, TV Dieburg)

Damendoppel
1. Willenbacher/Gruber (SG Dornheim) - 21 : 19, 21 : 13
2. Schmidt/Koob (TV Bensheim)
3. Perdrix/Niebergall (TV Dieburg) - 18 : 21, 21 : 19, 21 : 15
4. Broll/Günther (TV Dieburg/TSG Messel)

Herrendoppel
1. Roth/Laut (TV Dieburg/SVS Griesheim) - 21 : 17, 21 : 1
2. Schmitzer/Gottmann (TV Bensheim)
3. Frey/Demtröder (SG Dornheim) - 21 : 9, 21 : 12
4. Baum/Tonn (TSG Messel)

Dameneinzel
1. Orianne Perdrix (TV Dieburg) - 5 : 0 Spiele, 10 : 0 Sätze
2. Franziska Willenbacher (SG Dornheim) - 4 : 1 Spiele, 8 : 2 Sätze
3. Marie Niebergall (TV Dieburg) - 3 : 2 Spiele, 6 : 5 Sätze
4. Claudia Häusler (TV Dieburg) - 2 : 3 Spiele, 4 : 7 Sätze

Herreneinzel
1. Daniel Geyer (SG Dornheim) - 21 : 9, 21 : 12
2. Frieder Gottmann (TV Bensheim)
3. Denis Dengler (BC Heppenheim) - 24 : 26, 21 : 19, 21 : 12
4. Christian Jungblut (SG Dornheim)

Spielpläne: (PDF)

Mixed | Herrendoppel | Damendoppel | Herreneinzel | Dameneinzel
Die SG Reinheim/Zeilhard richtet am 3. und 4. November in der Reinheimer Sporthalle die Bezirksmeisterschaften der Senioren aus.

Die Meisterschaften finden in der Sporthalle am Sportzentrum in Reinheim statt.

Ausschreibung der Bezirksmeisterschaften als PDF zum Download
In den Herbstferien findet das Training der Erwachsenen wie gewohnt statt. Sowohl die Reinheimer Sporthalle (Montag, 20:30 - 22 Uhr) als auch die Hirschbachhalle (ab 19:30 Uhr bzw. 20:30 Uhr) sind geöffnet.
Am 2. Spieltag haben beide Mannschaften der SG Reinheim/Zeilhard ihre Punktspiele verloren.

Die 1. Mannschaft war bereits am Mittwoch bei der 2. Mannschaft des TV Bensheim zu Gast. Bensheim gewann knapp mit 5:3.

Deutlich mit 0:8 unterlegen war unsere 2. Mannschaft bei der SG Dornheim.

In der Tabelle liegt die 1. Mannschaft nun auf Platz 5 und die 2. Mannschaft auf Platz 4.

Bereits in der kommenden Woche stehen die nächsten Spiele auf dem Programm. Unsere 1. Mannschaft gastiert bei der 4. Dieburger Mannschaft und unsere 2. Mannschaft spielt in Darmstadt.