Unsere 1. und 2. Mannschaft war am Samstag beim TV Dieburg zu Gast. Beide Mannschaften verloren mit 2:6.

Die 1. Mannschaft konnte das Mixed (Olli & Desi) und das 3. Einzel (Robin) gewinnen. Da auch Messel 3 und Weiterstadt 1 ihre Spiele verloren, hat unsere 1. Mannschaft weiterhin 3 Punkte Vorsprung vor dem 6. Tabellenplatz.

Detailergebnis

Am 2. März empfängt die 1. Mannschaft dann den Tabellenletzten aus Weiterstadt. Spielbeginn ist um 20:30 Uhr in der Sporthalle am Sportzentrum in Reinheim.

Bei der 2:6-Niederlage der 2. Mannschaft gegen Dieburg 5 konnten unsere Spieler nur das 1. Herrendoppel (Holger & Simon) und das Mixed (Evelyn & Holger) gewinnen.

Nun braucht unsere 2. Mannschaft aus den letzten 3 Punktspielen mindestens 3 Punkte für den Klassenerhalt. Das nächste Spiel ist bereits am morgigen Montag gegen den Tabellennachbarn Darmstadt 3. Spielbeginn ist um 20:30 Uhr in der Sporthalle am Sportzentrum.

Unsere Jugendmannschaft konnte auch im Rückspiel gegen Erbach gewinnen. Beim 5:3-Erfolg am Sonntag in Erbach wurden das 1. Herrendoppel, das Damendoppel, das Dameneinzel, das Mixed sowie das 2. Herreneinzel gewonnen. Erbach trat bei dem Spiel mit nur einer Dame an:

Die aktuellen Tabellen sind hier zu finden.
Am Montag, dem 23. Februar und am Montag, dem 2. März haben unsere Mannschaften während des Trainungs Punktspiele.

Deswegen stehen am 23. Februar nur 6 Felder und am 2. März nur 3 Felder für das freie Spiel zur Verfügung.
Am 7. Februar stand der 10. Spieltag der Senioren bzw. der 6. Spieltag der Jugend auf dem Programm. Am Ende blieben bei 4 Spielen 4 Punkte in der Hirschbachhalle.

Unsere 1. Mannschaft gewann mit 5:3 gegen Messel 3 und sammelte damit zwei wichtige Punkte im Kampf gegen den Abstieg.

Bereits die 3 Niederlage hintereinander musste hingegen die 2. Mannschaft hinnehmen. Gegen den Tabellenzweiten aus Lampertheim konnte die Mannschaft nicht in der üblichen Besetzung antreten und verlor mit 2:6. Durch die Niederlage rutscht unsere 2. Mannschaft auf den 7. Tabellenplatz der Bezirksliga A ab und ist nun akut abstiegsgefährdet.

Besser machte es die 3. Mannschaft. Sie gewann gegen Groß-Rohrheim mit 7:1 und revanchierte sich damit für die Hinspielniederlage. Durch den deutlichen Sieg bleibt unsere 3. Mannschaft weiter auf dem 3. Platz der Bezirksliga C.

Unsere Jugend empfing den Tabellenführer aus Auerbach und verlor wie schon im Hinspiel klar mit 0:8.

Die aktuellen Tabellenstände sind auf dieser Seite zu finden.
Am 31. Januar und 1. Februar fand in Lampertheim die 2. Bezirksrangliste O19 statt. Von unseren Spielern nahmen Lars, Robin und Friedel im Herreneinzel teil. Hier die erreichten Platzierungen:

Lars: 7. Platz
Robin: 8. Platz
Friedel: 11. Platz

Die kompletten Spielpläne der Rangliste sind auf der Bezirkshomepage veröffentlicht.